Hauptseite   >  Fortbildung   >  Fortbildung   >  

Fortbildung ist Verantwortung

Nicht nur eine hochwertige, fundierte und engagiert absolvierte Ausbildung sondern auch die ständige Weiterbildung und Aktualisierung des Wissensstandes ist die Grundlage für eine kompetente, verantwortungsbewußte und aktuelle Tiermedizin.

Weiterbildung ist nicht nur eine Sache der Tierärzte sondern auch unseres medizinischen Fachpersonals (und das schon ab dem ersten Lehrjahr). Wir legen sehr viel Wert auf persönliche Weiterbildung und Weiterbildung im und als Team sowie auf den Austausch mit Referenten und Kollegen.

Neben dem regelmäßigen Studium von Fachliteratur sind es vor allem Seminare- und Fachtagungen auf nationaler und internationaler Ebene die uns auf dem aktuellen Stand halten. Dafür bringen wir viel Zeit und Engagement neben unserer regulären Arbeitszeit auf.

Diese Fachkompetenz bringen wir in die Behandlung, Gesundheitsprophylaxe und Therapie genauso ein wie in unsere Beratungstätigkeit. Unsere Aufgabe ist es Ihnen aus der Fülle an Informationen und Möglichkeiten die Dinge zu erklären, die für ihr Tier relevant sind.


Überzeugen Sie sich selbst . . .