Entspannt zum Arzt - geht das ?


Der Besuch beim Tierarzt gehört bei Hund, Katze und Besitzer nicht zu den Top Ten der beliebtesten Unternehmungen. Manch ein Vierbeiner will erst gar nicht die Pfote über die Schwelle setzen.

Damit Ihr Besuch bei uns möglichst stressfrei verläuft bieten wir Ihnen an, den Tierarztbesuch zu etwas ganz Normalem zu machen und das Schritt für Schritt zu trainieren.

Kommen Sie einfach einmal vorbei, setzen sich in unser Wartezimmer, genießen einen Kaffee, geben Sie ihrem Liebling ein Leckerchen, gönnen ihm ein paar Streicheleinheiten und . . . . gehen Sie wieder.

Wenn das alles klappt, kann man in das Training den Kurzaufenthalt auf der Tierwaage, eine Stipvisite mit Streicheleinheit auf dem Behandlungstisch, ein kurzes Überstreifen des Maulkorbs u.s.w. mit einbauen.

Sie stören uns nicht. Sagen sie einfach kurz an der Anmeldung Bescheid.

Wir haben auch Möglichkeiten, in Autos und Transportboxen eine geruchliche Wohlfühlatmosphäre zu schaffen. Fragen Sie an der Anmeldung nach unserem Tester.